Was haben sächsische Porzellanschwäne mit der Brandenburgischen Frauenwoche zu tun?

21. Februar 2021. Die 31. Brandenburgische Frauenwoche steht unter dem Motto „Superheldinnen am Limit“. Das inspirierte das Netzwerk „Unternehmerinnen in Oberhavel“, die Online-Veranstaltungsreihe „Heldinnen helfen Heldinnen“ zu organisieren.Auf Einladung von Kulturmanagerin Manuela Röhken stellt die Schriftstellerin Christine von Brühl zum Auftakt ihr neues Buch „Schwäne in Weiß und Gold. Geschichte einer Familie“ erstmals in Brandenburg
+ Mehr erfahren

»Superheldinnen am Limit« – Frauenwoche mit digitalem Programm

Vom 4. bis 22. März finden im Rahmen der 31. Brandenburgischen Frauenwoche unter dem Motto »Superheldinnen am Limit« zahlreiche Online-Veranstaltungen  in Oranienburg statt. Frauen sind die Superheldinnen des Alltags: Super Mutter, super Arbeitskraft, super Freundin oder Ehefrau – super gestresst! Die Superheldinnen sind am Limit. Ganz selbstverständlich scheint hier: Viel leisten, wenig bekommen. Durch die
+ Mehr erfahren

Presseeinladung: Unternehmerinnen in Oberhavel stellen besonderes Buch vor

Oranienburg, 1. März 2019. Im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche 2019 präsentieren die Unternehmerinnen in Oberhavel ihr neuestes Netzwerk-Projekt. Das Workbook „Selbstständig – ganz einfach“ wird am 6. März erstmals in Oranienburg vorgestellt. Die gleichnamige Veranstaltung richtet sich an Gründerinnen im Landkreis Oberhavel und solche, die es werden wollen. Interessierte Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen:
+ Mehr erfahren

Presseinformation der Stadt Oranienburg zur 29. Brandenburgischen Frauenwoche

„Hälfte/Hälfte – ganz einfach“: Unter diesem Motto startet am 28. Februar 2019 die 29. Brandenburgische Frauenwoche im Land Brandenburg. Obwohl Mädchen und Frauen mehr als 50 Prozent der Bevölkerung ausmachen, sind Macht, Zeit und Einkommen auch im Jahr 2019 ungleich verteilt. In der Brandenburgischen Frauenwoche diskutieren vielfältige Akteure – auch in der Stadt Oranienburg –
+ Mehr erfahren