Gesunde Füße mit Spiraldynamik®

Beständig tragen uns unsere Füße Schritt für Schritt ein Leben lang. Das Anforderungsprofil an die Motorik ist gewaltig: Gleichgewicht, Stoßdämpfung, Leichtfüßigkeit und Standfestigkeit. Früher waren wir auf Wanderschaft – die Füße sind gebaut für das Laufen auf weichem Waldboden. Heute besteht unser Alltag überwiegend aus Sitzen. Die Füße befinden sich in Schuhen, die oft nicht
+ Mehr erfahren

Frauen im Windschatten von Männern

Wer ist die Frau im Hintergrund?

Oder: Wie Frauen aus dem Windschatten von Männern treten können. Im Februar wurde ich eingeladen, ein Interview für einen Podcast zu geben. Die freundliche Redakteurin leitete ein: „Sagen Sie bitte am Anfang: >Guten Tag, Herr Müllerschön*< denn es ist sein Podcast, und ich bin nur die Redakteurin und führe das Interview mit Ihnen.“ Dieser Satz
+ Mehr erfahren

Selbstbestimmung – aber sicher

Selbstbestimmung und Sicherheit sind seelische Grundbedürfnisse. Sie sind bei Menschen unterschiedlich ausgeprägt. Diese Ausprägung ist erkennbar am OHR. Quellen: Liebevolles Selbstmanagement mit der Psycho-Physiognomik, Anita Horn-Lingk, Illustrationen: Nele Potthoff, Vertrau Dich Verlag Selbstbestimmung und Sicherheit Menschen mit dem Bedürfnis nach Selbstbestimmung möchten eigenverantwortlich Denken und Handeln, eigene Entscheidungen treffen, sich ihre Arbeit und Zeit selbst
+ Mehr erfahren

Mit dem Essen spielt man nicht. Blogbeitrag von Manuela Röhken

Mit dem Essen spielt man nicht!

Verständnis für den ökologischen Kreislauf gewinnen Mit dem Essen spielt man nicht Klar doch! Früher ging es darum, Nahrung zu sich zu nehmen und satt zu werden. Die Zeit, aus der dieser Spruch stammt, war von harter Arbeit fürs tägliche Brot geprägt. Nahrung wurde als wertvoll erachtet, weil sie das Überleben sicherte. Alle essbaren Teile
+ Mehr erfahren

Bewusstes Atmen für beruflichen Erfolg

Was hat die Atmung mit beruflichen Erfolg zu tun? Vieles! Denn – ein freier und guter Atem führt zu einem freieren Energiefluss. Dies bewirkt ein verbessertes Bewusstsein nicht nur auf den gesamten Körper, sondern auch auf die psychische Verfassung. Das hat wiederum großen Einfluss auf die Stimme sowie die eigene Präsenz. Man wirkt stärker, selbstbewusster
+ Mehr erfahren

Geld ist die wichtigste Nebensache der Welt

Wohlstandsbewusstsein und Selbstwert bedingen einander. Geld ist die wichtigste Nebensache der Welt Geld ist die wichtigste Nebensache der Welt und kann dein ganzes Leben verändern, ja sogar erfüllen. Obwohl wir alle Geld brauchen, haben die meisten Menschen eine negative Einstellung zu Geld. Nach dem Gesetz der Resonanz kannst du kein Geld anziehen, wenn du negative
+ Mehr erfahren

1 2 3 4 5 6 7