Unternehmerinnen in Oberhavel treffen sich mit dem Bürgermeister Oranienburgs

TREFFEN MIT DEM ORANIENBURGER BÜRGERMEISTER

Am Mittwoch, 21.02.2024, trafen sich Frauen des Unternehmerinnen-Netzwerkes Oberhavel mit dem Oranienburger Bürgermeister Alexander Laesicke. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung vor rund einem Jahr ging der Austausch zwischen Bürgermeister und Unternehmerinnen nun bereits in die zweite Auflage. Die Themen waren weit gestreut und rankten sich nicht nur um „klassische“ Unternehmerinnen-Themen wie Wirtschaftsförderung sowie Mieten für Gewerbeflächen,
+ Mehr erfahren

Bei uns doch nicht. Wir reden über Macht und Geld. Das Beste der Podiumsdiskussion:

Nachdem wir zuerst unseren stillen Heldinnen und Helden für Ihre Unterstützung unserer 2023-er Frauenwoche-Veranstaltung am 15. März 2023 in der Orangerie Oranienburg gedankt haben, folgt hier ein Best-of der Podiumsdiskussion. Live is live, aber: Die rund einstündige Diskussion wurde aufgezeichnet und transkribiert. Markante Gesprächspassagen und Kernsätze geben wir hier wieder. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit, aber
+ Mehr erfahren

Stille Heldinnen und Helden – ein etwas anderer Bericht

Wahrscheinlich erwarten viele hier einen Text über unsere Veranstaltung vom 15. März 2023 „Bei uns doch nicht! Wir reden über Macht und Geld.“ Nur kurz: Wir und die meisten unserer Teilnehmenden fanden sie furios. Einen Kurzbericht mit vielen fotografischen Eindrücken finden Sie auf dem Blog von Steffi Rose. Es liegt uns alternativ am Herzen, Menschen,
+ Mehr erfahren

Wut, Dorf-Tristesse und Schreiben als Lebenselixier

11. März 2023 Eine vielfach ausgezeichnete Schriftstellerin besucht im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche das kleine Dörfchen Kraatz bei Gransee. Angelika Klüssendorf liest aus „Vierunddreißigster September“. Das Publikum erfährt, warum sie sich als zornige Frau beschreibt, weshalb ihre Toten Internet haben, wie der Hut von Dean Reed in ihren Besitz kam und vieles mehr. Angelika Klüssendorf
+ Mehr erfahren

Über Emanzipation, schwierige Stellenbesetzungen und Traditionen

20. Januar 2023. Oranienburgs Bürgermeister Alexander Laesicke (parteilos) besuchte diese Woche unser Netzwerk. Sein Anliegen: Kennenlernen und mögliche Synergien ausloten. Und er kam nicht allein. Sebastian Welzel, Referent des Bürgermeisters und Amtsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Enrico Wießner, Amtsleiter Wirtschaftsförderung, und Christiane Bonk, Gleichstellungsbeauftragte, begleiteten ihn. Obwohl unsere Netzwerkfrauen im gesamten Landkreis zu Hause sind, war
+ Mehr erfahren

30 Jahre FPR – „Von nüscht kommt nüscht …“

Der Frauenpolitische Rat Brandenburg beging am 3. September 2022 sein 30-jähriges Jubiläum. Unser Netzwerk war nach Potsdam eingeladen, stellvertretend feierten Manuela Röhken und Dagmar Möbius mit. Auf dem Markt der Möglichkeiten führten sie viele Gespräche und trafen zahlreiche Mitstreiterinnen wieder. Unser Foto mit dem Wegweiser zur Open-air-Party könnte symbolisch stehen. Umleitung? Dass weibliche Selbstständigkeit durchaus
+ Mehr erfahren

1 2 3 4 5 6