So bäckt man Erfolg

Das Netzwerktreffen im Juni führte uns in die Backstube von Katja Grünler-Erchinger in Oranienburg. Die ursprünglich gelernte Floristin ist heute aus Liebe zu süßen Kreationen Konditormeisterin und Betriebswirtin. Und seit 2018 ausgezeichnete Unternehmerin des Landes Brandenburg. Wie sie das geschafft hat, berichtete sie den anwesenden Netzwerkfrauen. Morgens um 3 Uhr beginnt der Tag für die
+ Mehr erfahren

Podcast als Marketinginstrument

Das April-Netzwerktreffen fand nach längerer Zeit wieder als offene Gruppe statt, erstmals im Bürgerzentrum Oranienburg. Wir konnten drei neue Gesichter in der Runde willkommen heißen: eine Steuerberaterin, eine Grafikerin und eine potenzielle, sich noch orientierende Gründerin. Steffi Rose berichtete über ihre neue Leidenschaft: das Podcasten. Was das überhaupt ist? „Ein Podcast ist eine Audiodatei, die
+ Mehr erfahren

Lesung über Fontanes Frauen

War Fontane ein Frauenrechtler und/oder ein Frauenversteher? Nicht ganz so zugespitzt, aber durchaus mit akribischem Forscherinnen-Interesse, recherchierte Christine von Brühl für ihr im Herbst 2018 im Aufbau-Verlag erschienenes Buch „Gerade dadurch sind sie mir lieb. Fontanes Frauen“. Am 9. März 2019 las die Autorin in der Kunstkate Kraatz. „Ich bin sehr glücklich, dass wir die
+ Mehr erfahren

Stimmen zum Workbook

Vielen Dank für die überaus gelungene Veranstaltung gestern. Es war ein sehr professionell und liebevoll gestalteter Rahmen für die Präsentation des Workbooks. Ich habe mich wieder sehr wohl gefühlt unter Euch großartigen Frauen. Das Workbook für Frauen mit dem Titel „Selbstständig ganz einfach“ gefällt mir sehr gut. Das Format, die Aufmachung, das Design und auch
+ Mehr erfahren

Feierliche Buch-Premiere

Arbeitsintensive Wochen lagen hinter den Unternehmerinnen in Oberhavel, bevor sie am 6. März 2019 im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche ihr neuestes Projekt, das Workbook „Selbstständig – ganz einfach“, der Öffentlichkeit vorstellten. Am Buch mit Coaching-Charakter arbeiteten alle aktiven Netzwerkfrauen mit. Sie geben fachliche Erfahrungen aus ihrem beruflichen Gebiet weiter. Dabei verraten die in unterschiedlichen Branchen
+ Mehr erfahren

Weihnachten bei den Unternehmerinnen in Oberhavel

Erna zum „Star“ der Weihnachtsfeier gekürt

Nach einem turbulenten Jahr trafen sich die aktiven Netzwerkfrauen im privaten Ambiente zur Jahresabschluss-Weihnachtsfeier. Wie es sich für selbst und ständig tätige Freiberuflerinnen und Unternehmerinnen gehört, teilten sich alle die Vorbereitung. So ließ das Menü keine Wünsche offen und war noch dazu gesund. Eine Weihnachtsgeschichte, die noch nie und nirgends vorher zu hören war, entstand
+ Mehr erfahren

1 2 3 4