Erfolgsfaktor Stimme

Zu unseren wichtigsten Überzeugungsfaktoren gehört die Stimme. Sie besitzt eine starke Wirkung – ob im Positiven oder im Negativen und zeigt damit unsere Persönlichkeit mit all ihren Facetten.

Um die eigene Stimme zu festigen, kann man auf vier Grundregeln zurückgreifen, die als Netzwerk unterstützend zusammenwirken.

1. Körper

Der Körper ist einer der wichtigsten Faktoren für unser gesamtes Erscheinungsbild und unsere Präsentation. Richtig auf ihn hören zu lernen, kann er uns eine ungemeine Erleichterung im beruflichen und alltäglichen Leben bieten. Deshalb ist es sehr ratsam, auf ihn zu achten und ihn in Bewegung zu halten, weil sich daraus eine optimale Entfaltung für unseren Atem, unsere Stimme und unsere mentale Kraft entwickeln kann.

2. Atem

Eine gute Atmung und somit ein freier Energiefluss ist nicht nur für das Sprechen vonnöten, sondern stabilisiert die gesamte gesundheitliche Verfassung eines Menschen positiv. Eine harmonische Ausgewogenheit zwischen Spannung und Entspannung optimiert unseren eigenen Atemvorgang. Mit der Tiefatmung, die man u. a. mit Hilfe der Flankenaktivität erreichen kann, gelangen wir somit zu mehr Wohlbefinden und inneren Ausgleich.

3. Stimme

Die Stimme ist ein wichtiger Baustein unserer Persönlichkeit. In ihr kann man unsere Ängste, aber auch unsere Stärken hören sowie entdecken. Die eigene Stimmlage (Indifferenzlage) zu finden und zu halten, stellt eines der wichtigsten Punkte für die Gesunderhaltung der eigenen Stimme sowie für das eigene Wohlbefinden dar. In Kombination mit dem richtigen Einsetzen des Körpers und des Atems kann sie Wunder vollbringen, welches sich positiv im eigenen Leben widerspiegeln wird.

4. Psyche

Psychische Stabilität ist eines der wichtigsten Kriterien für ein gesundes und zufriedenes Leben. Unstabilität kann den Körper schwächen, sich manifestieren und damit zu gesundheitlichen Problemen führen. Innere Ausgeglichenheit fördert somit den eigenen Atemprozess und die eigene Stimmgebung positiv.

Erfolgsfaktor Stimme für Unternehmerinnen

Mit diesem Netzwerk schafft man mehr Bewusstsein für die eigene Stimme und damit für die eigene Präsenz, welches sich positiv in allen Lebensbereichen wie u. a. im Beruf widerspiegeln wird.

Anja Ganschow ist Sopranistin & Gesangspädagogin sowie Stimm- und Atemtrainerin.

Als Dozentin liegt ihr die Entdeckung und die Erweiterung der eigenen Stimme besonders am Herzen.

Mehr Informationen unter www.gesangsstudio-oranienburg.de.

Anja Ganschow, Sopranistin & Gesangspädagogin sowie Stimm- und Atemtrainerin.